Zweimal Schweizermeisterschafts-Bronze für Lara Borner

18.11.2018
Erfolgreiches Wochenende am SM Einzelfinal für die Turnfabrik in Dietikon! Lara Borner verdiente sich die bronzene Auszeichnung im Mehrkampf in der höchsten Kategorie 7 in einem spannenden Finale.

Die hohe Wertung 9.70 für die 1 1/2 Schraube am Sprung war mitentscheidend im letzten Durchgang. Unterstützt von vielen mitgereisten Thurgauer Fans war an der Rangverkündigung der Jubel gross. Ausgezeichnet wurde auch Priska Burgermeister auf dem 26. Rang dank guten Noten an den Schaukelringen sowie dem Sprung. Beim Einzelgerätefinal am Reck doppelte Lara Borner mit einer weiteren Bronzemedaille nach dank sauberen Riesenfelgen und der Wertung von 9.50. In der Kategorie 6 machte Christina Meyer als grossartige 8. auf sich aufmerksam. Am Reck gelang ihr eine saubere Übung, welche mit der hohen Wertung von 9.60 belohnt wurde. Eine Kategorie tiefer turnte Meret Zahner an ihrer ersten Schweizermeisterschaft ebenfalls in die Auszeichnungen und wurde 16. Svenja Baliarda verpasste die Auszeichnungen ganz knapp und auch Malin Greuter kam bei ihrem ersten SM-Einsatz ohne Fehler durch.

Rangliste | pdf


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz