Gold für Jeannine Künzle

05.05.2019
Von den Aargauer Meisterschaften der Kunstturnerinnen holte Jeannine Künzle (Turnfabrik/STV Frauenfeld) im P6A mit einem sehr gelungenen und sturzfreien Wettkampf die Goldmedaille in die Turnfabrik. Dank der Höchstnote, sowohl am Balken so wie auch am Boden, holte sie einen Vorsprung von fast einem Punkt auf die Zweitplatzierte heraus. Ihre Teamkollegin Nina Cabalzar (Turnfabrik/STV Frauenfeld) konnte einen verpatzen Start am Balken an den anderen Geräten wieder wettmachen und erturnte sich auf dem guten 7. Rang eine Auszeichnung.

Bei den jungen Turnerinnen im P1 war ein grosses und starkes Teilnehmerfeld am Start. Fabia Herrmann (Turnfabrik/STV Frauenfeld) überzeugte vor allem am Barren und Boden und durfte sich auf dem 20. Rang eine Auszeichnung umhängen lassen. Dicht dahinter platzierten sich ihre Teamkolleginnen Selma Hanselmann (25.) und Ladina Zimmermann (26.). Auch Timea Spielmann erturnte sich eine der begehrten Auszeichnungen (41.).

Text: Maria v. Boddien

Rangliste | pdf


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz