Sommer Trainingslager: Neben intensivem Training kam auch der Spass nicht zu kurz!

14.07.2017
Bevor es in die Sommerpause ging, durften die Kunstturner/-innen an einem tollen, lehrreichen und intensiven Trainingslager vom 10. bis 14. Juli 2017 in der Turnfabrik Frauenfeld teilnehmen.

Sie trainierten jeden Tag von 9:00 Uhr morgens bis 16: 30 Uhr nachmittags und konnten sich an neue Elemente herantrauen oder die bekannten perfektionieren. Neben dem intensiven Training kam aber auch der Spass nicht zu kurz; beim gemeinsamen Mittagessen und Spielen in den Pausen. An einigen Nachmittagen wurden sogar kleine Mannschaftsspiele als Aufwärm- oder Abschlusstraining veranstaltet. Höhepunkt der Woche war der gemeinsame Ausflug am Mittwochnachmittag zum Minigolf, sowie das gemütliche Grillieren am Dienstagabend, welches trotz eines kleinen Gewitters ein grosser Erfolg war.

Jetzt wünschen wir den Kunstturner/-innen und allen Trainer/-innen erholsame und schöne Sommerferien und freuen uns wieder auf einen erfolgreichen Saisonstart nach der kurzen Pause!

Text & Bild: Maria v. Boddien


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz