Auszeichnungen und Gerätefinals in Luzern

19.11.2017
Die besten Geräteturnerinnen und -turner trafen sich vergangenes Wochenende an der Schweizermeisterschaft in Luzern zum grossen Showdown.

Im starken Sie & Er-Teilnahmefeld qualifizierten sich Katrin Kehrli (für die Turnfabrik startend) und Partner im Finaldurchgang auf dem tollen 8. Rang sowie Steffi Fröhlich und Thomas Meier (Turnfabrik/Affeltrangen) auf dem 10. Rang. Hervorzuheben ist sicherlich ihre hohe Wertung von 9.40 an den Ringen.
 In der Kat. 5 erturnte sich Christina Meyer den 7. Rang, wobei sie nur um 0,3 Pkt. das Podest verpasste. Sie war eine der Besten am Reck. Teamkollegin Nadine Flühmann wurde 36. und brillierte mit einer Topnote am Boden. Lara Borner, in der höchsten Kategorie, verpasste das Podest wegen eines Sturzes am Reck und wurde als 14. ausgezeichnet. Im Gerätefinal am Boden und Sprung zeigte sie, dass sie zu den besten Geräteturnerinnen gehört.

Text: Claudia Borner


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz