Podest für Christina Meyer am Gotthardcup

03.06.2018
Insgesamt 6 Turnerinnen der Turnfabrik Frauenfeld nahmen am vergangenen Sonntag den langen Weg nach Altdorf auf sich.

Früh am Morgen erturnte sich Christina Meyer in der Kategorie 6 die Bronzemedaille, Larissa Eisenegger wurde 31. In der Kategorie 5 starteten Svenja Baliarda (10.), Malin Greuter (14.), beide mit begehrter Auszeichnung, von über 100 Turnerinnen. Ria Zahner landete auf dem 77. Rang. Lara Borner verpasste das Podest in der Königskategorie 7 nach einem Missgeschick an den Ringen nur knapp und wurde 4.

Text: Christina Meyer


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz