Erfolge im Toggenburg

28.04.2019
Die Geräteturnerinnen der Turnfabrik Frauenfeld starteten am vergangenen Wochenende mit einer kleinen Gruppe an den Toggenburger Meisterschaften, wo sie sich mit den St. Galler- und Appenzellerinnen massen.

Bereits die ersten drei Turnerinnen der Kategorie 5 zeigten eine super Leistung. Meret Zahner erturnte sich den ersten Rang und Corinne Meier beendete ihren Wettkampf auf Platz 5. Es folgten die Turnerinnen der Kategorie 6, die ihr Können ebenfalls bestens unter Beweis stellten. Hier war es Christina Meier, welche am besten abschnitt und den zweiten Rang belegte. Eine weitere Auszeichnung in dieser Kategorie holte sich Alina Hostettler als 12.

In der höchsten Kategorie startete nur eine Turnerin. Lara Borner erreichte den ersten Rang. Die Turnfabrik kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückschauen.

Text: Malin Greuter


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz