Lejla Sadikaj gewinnt an den schweizerischen Testtagen

01.12.2019
Am Wochenende vom 30.11/1.12.2019 fanden in Magglingen die schweizerischen Testtage im Kunstturnen Frauen statt. Die Mädchen aus der Turnfabrik zeigten ansprechende Leistungen, auch wenn sie einige Patzer zu verzeichnen hatten.

In der AK 12 gewann Lejla mit gelungenem Balken, Sprung, Trampolin, Ballett und Athletik. Leider lief es ihr am Barren und Boden nicht nach Wunsch; sie musste je 2 Stütze in Kauf nehmen; dennoch gelang es ihr mit den anderen Leistungen die Konkurrenz in Schach zu halten. Alessia Anderes (6. Rang) riskierte in der AK 12 einiges und zeigte erstmals den Doppelsalto am Boden, leider nicht ganz so gut wie noch im Einturnen. Sie war zum ersten Mal beim Kadertest dabei und musste sich in der Welt der Kaderturnerinnen zurechtfinden. Sie hat auf jeden Fall beweisen können, dass auch sie Potential für mehr hat.
In der AK 8 sammelte Penelope Sindoni (22.Rang) ihre ersten Erfahrungen, ebenso taten es Fabia Herrmann, Ladina Zimmermann und Selma Hanselmann (16. -18. Rang) in der AK 9. Diese vier Kadertest-Neulinge wollten zeigen was sie können, und sie machten es gut.
In der AK 11 stellte sich Lara Bücheler ihrer Aufgabe, leider wurde sie von ihrer Verletzung am Fuss bereits in der Vorbereitung gebremst was einen Exploit verhinderte. Sie kämpfte sich in der Athletik weit nach vorne was ihr den sehr guten 6. Rang bescherte.
Wer sich einen der begehrten Kaderplätze sichern kann wird in den nächsten Wochen bekannt.

Rangliste | pdf


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz