Tolle Resultate an den Schweizermeisterschaften der Geräteturner

11.11.2018
Am vergangenen Wochenende fanden die Schweizermeisterschaften der Geräteturner in Biasca (TI) statt.

Am Samstag wurde um den Schweizermeistertitel in den Einzelkategorien gekämpft. Es wurden spannende Wettkämpfe ausgetragen. In der Kategorie 5 erturnte sich Silvan Geser mit einer guten Leistung den 17. Rang. Robin Gera erhielt als 21. ebenfalls eine begehrte Auszeichnung. Nic Schönenberger erreichte den 31. Rang. In der Kategorie 6 verpasste Xeno Oettli mit einem sehr guten Wettkampf das Podest knapp und sicherte sich den 4. Platz. Jonas Dünnenberger wurde auf dem 9. Rang ausgezeichnet. Cyrill Stotz beendete an seiner ersten SM in der Kategorie 6 den Wettkampf auf Rang 21. In der Kategorie 7 erturnte sich Patrick Schönholzer den 25. Rang, gefolgt von Remo und Marco Kummer auf den Rängen 29 & 37. Mike Schmid erreichte mit erstmaliger SM-Teilnahme in der Kategorie 7 den 44. Rang. In der Kategorie Herren erreichte Tom Meier mit einem tollen Wettkampf den 7. Schlussrang.

Am Sonntag begann das Kräftemessen in den Mannschaftskategorien A und B. In der Kategorie B erreichte das Team Thurgau 2 (Silvan Geser, Robin Gera, Jonas Dünnenberger, Xeno Oettli und Patrick Schönholzer) mit einer sehr zufriedenstellenden Leistung den 5. Schlussrang und damit eine Auszeichnung. In der Kategorie A erzielte das Team Thurgau 1 (Marco Kummer, Remo Kummer, Mike Schmid, Cyrill Stotz und Jan Meier) den ansprechenden 7. Schlussrang.

Text: Xeno Oettli

Rangliste | pdf


Hauptsponsoren

Gold-Club

  • Frauenfelder 2 Stunden Lauf

  • Glatz